Unsere Werkstoffe - Materialeigenschaften, Beständigkeiten und Einsatztemperaturen

Um den spezifischen Anforderungen Ihres Projektes bestmöglich entsprechen zu können, bieten wir ein breites Spektrum unterschiedlichster Werkstoffe an. Neben rostfreien Klemmeinlagen aus POM-Kunststoff und integrierten Dichtmassen aus Butyl, sind EPDM, PVC, TPE, Silikon und NBR unsere meistverwendeten Materialien. Einen Überblick über deren wichtigste Beständigkeiten und Einsatztemperaturen erhalten Sie auf dieser Seite.

Die meisten unserer Kantenschutzprofile sind aus PVC, wir bieten jedoch auch Profile aus Silikon und TPE an. Silikonprofile zeichnen sich durch ihre besonders hohe Temperaturtoleranz aus (-60 bis 200°C) und sind außerdem in den meisten Fällen hautverträglich und lebensmittelecht. TPE-Profile sind etwas härter und verfügen über eine sehr wertige, glatte Oberflächentextur. EPDM und PVC sind die beiden beständigsten Werkstoffe in unserem Sortiment, die meisten unserer Dichtungsprofile bestehen daher aus einem PVC-Trägerprofil und einer EPDM-Dichtung, es gibt allerdings auch eine große Auswahl reiner EPDM-Dichtungsprofile, sowie Dichtungsprofile aus NBR, Silikon oder TPE. Neben Dichtungen (als Rundschnur oder Vierkantprofil) aus EPDM, Silikon oder NBR (der einzige Werkstoff der benzinbeständig ist) bieten wir auch Fassungsprofile aus EPDM und Notenprofile aus PVC an.

Richthinweise zu Beständigkeiten

Empfohlene Einsatztemperaturen